Home Inhalt Disclaimer

Senden an DMS


Home
Profil
Consulting
Software
Support
Kontakt

 

Senden an Dokumentenmanagement

Der Windows Explorer bietet im Kontextmenü jeder Datei oder jedes Ordners das äußerst nützliche "Senden an" Menü. Im Normalfall enthält dieses einige mehr oder weniger häufig benötigte Möglichkeiten, Dateien an bestimmte Ziele zu versenden.

Die Kanzlei-System Explorer-Erweiterung "Senden an Dokumentenmanagement" erweitert dieses Menü um die Möglichkeit, Dateien, ohne vorherigen Aufruf des jeweiligen DMS (Dokumentenmanagementsystems) direkt in das DMS zu kopieren oder auch zu verschieben:

Nach Auswahl des Menüpunkts wird der standardmäßige Dialog des jeweiligen Dokumentenmanagementsystems zur Eingabe der Dokumenteigenschaften angezeigt, Beschreibung und Bearbeiter werden automatisch anhand der Eigenschaften des Dokuments vorbelegt (hier am Beispiel der Dokumentenorganisation "DokOrg"):

Hierbei wird in Anbetracht der zum Teil beträchtlichen Ladezeiten der Dokumentenmanagementsysteme ein selbst lernender Mechanismus eingesetzt, um die Verbindung zum Dokumentenmanagementsystem für die wahrscheinliche Nutzungsdauer aufrechtzuerhalten und so weitere Dokumente nahezu ohne Ladezeiten bearbeiten zu können (Kanzlei-System "DMS Connection Pool").

Leistungsmerkmale "classic":
  • Vollständige Integration in den Windows Explorer
  • Unterstützung der DATEV Dokumentenorganisation "DokOrg"
  • Versenden von Dokumenten an das Dokumentenmanagementsystem "mit einem Klick"
  • Versenden mehrerer Dokumente in einem Vorgang
  • Minimale Ladezeiten zwischen den Versandvorgängen
  • Auf Wunsch: Verschieben der Dateien (Löschen der Ursprungsdatei)
  • Automatische Vorbelegung der Beschreibung
  • Automatische Vorbelegung des Bearbeiters mit dem Besitzer der Datei (erfordert NTFS, DokOrg)
  • Modulare Erweiterbarkeit
  • Kompatibel mit Windows Terminalserver (WTS)
Optionale Leistungsmerkmale (auf Anfrage):
  • DATEV-DMS bzw. DOCS Open Unterstützung
  • Unterstützung beliebiger Dokumentenmanagementsysteme mit ODMA Schnittstelle
  • Unterstützung beliebiger Dokumentenmanagementsysteme mit DDMA Schnittstelle
  • SAPERION Unterstützung
  • IBM Domino.Doc Unterstützung
  • VOKS Zentrale/Doc Unterstützung
  • BMDDOCS Unterstützung
Systemvoraussetzungen
  • DATEV Dokumentenorganisation "DokOrg" Version 5.22 (Bestandteil der Pakete zur Eigenorganisation Version 3.3)
  • alternativ: DATEV-DMS, DOCS Open, SAPERION, IBM Domino.Doc, VOKS Zentrale/Archiv, BMDDOCS
  • alternativ: jedes andere DDMA oder ODMA unterstützende DMS (Dokumentenmanagementsystem)
  • Windows 95, 98, ME, 2000, XP, 2003, jeweils auch mit aktivierten Terminaldiensten (WTS)

Preis

Die Explorer-Erweiterungen sind im Lieferumfang unseres DMS Druckertreibers "plus" enthalten.

Für ein Angebot über Mehrplatz- oder Netzwerklizenzen sowie für optionale Leistungsmerkmale oder individuelle Anpassungen kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

Kostenlose Demoversionen

Niemand soll die Katze im Sack kaufen:
Wir bieten kostenlose Demoversionen unserer Explorer-Erweiterungen an.
Machen Sie sich selbst ein Bild von der Leistungsfähigkeit und Benutzerfreundlichkeit unserer Produkte!

Falls Sie an kostenlosen Demoversionen (uneingeschränkt verwendbar, Laufzeit 30 Tage) interessiert sind, kontaktieren Sie bitte unseren Vertrieb.

 
     
    Home Nach oben Weiter 
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@kanzlei-system.de
Copyright © 2004 Markus Wössner, Kanzlei-System
Stand: 06. Oktober 2004